PROZI Lunz 3.Klasse

Beitrag vom 27. März 2014

PROZI lunz 3.klasse 20140326_151341[1] 20140326_151359[1] 20140326_151402[1]

Die WHO ist im Hinblick auf das Thema“sexuelle Gesundheit“mit einer Reihe von Problemen konfrontiert, etwa sexueller Gewalt, ungewollte Teenagerschwangerschaften, sexuell übertragbare Krankheiten u.a.m. Kinder und Jugendliche sind eine entscheidende Zielgruppe bei der Verbesserung der (sexuellen) Gesundheit. Um positive und verantwortungsvolle Haltung sowie Eigenverantwortung zur Sexualität und somit auch zum Erwachsenwerden, brauchen sie Informationen, sowohl über Risiken als auch über Potenziale der Sexualität.

Durch den begleiteten, in der dritten Klasse Lunz sogar schon ab der ersten Klasse, aufbauenden und wiederholenden PROZI-WS, merkt man schon sehr deutlich, wie gut die SchülerInnen vieles unterscheiden können und die Sensibiltät, wie viel auch div. Medien prägen können.

Liebe 3.Klasse, es war wiedermal-in allen Facetten- ganz besonders bei euch—über den Wunsch von euch, auch nächstes Jahr wieder unbedingt PROZI zu haben, freute ich mich riesigsmiley



Top