Frauenfrühstück-Frauentalk RANDEGG

Beitrag vom 2. November 2015

Frauenfrühstück-Frauentalk RANDEGG  Frauenfrühstück-Frauentalk RANDEGGFrauenfrühstück-Frauentalk RANDEGGGesunde Gemeinde

FRAUENFRÜHSTÜCK-FRAUENTALK Gesunde Gemeinde Randegg

Unter dem Titel „Frauengesundheit einmal anders“ wurden sensible Frauenthemen besprochen und diskutiert.

Tabuthema Sexualität-gerade die weibliche Sexualität ist in unserer Gesellschaft noch sehr sensibel und heikel. Die weibliche Sexualität ist die intimste und essentielle Fähigkeit das Frausein zu leben und auszudrücken. Bei dieser großen Frauenrunde in Randegg wurden viele Themen wie z.B. wertschätzende Kommunikation, Verhütung pro & contra, Wissen über das Geheimnis der Menstruation, Liebe- Lust & Frust, Sexuelles Basiswissen, Handlungskometenzen, Wechselbeschwerden, aber auch Nachhaltige, gesunde und ökologische Frauenhygiene die keine Giftstoffe enthalten, offen gesprochen. Das Ziel dieser sehr lustigen und entspannten Runde war, Verantwortung für die eigene Sexualität zu übernehmen. Die Freude über die vielen Teilnehmerinnen,war der Organisatorin Lechner Margit der Gesunden Gemeinde Randegg ins Gesicht gezeichnet-

Von meiner Seite: Danke für die Einladung- für das tolle Frühstück.Von mir großen Respekt, das Thema Sexualität zum Thema zu machen und in die Gesundheitserziehung der Frauen einzubeziehen. HERZLICHEN DANK, ich habe mich bei Euch sehr wohl gefühlt! DANKE für euer Feedbacksmiley

Wer noch gerne Infos über Möglichkeiten der Nachhaltigen Monatshygiene bekommen möchte…PROZI SHOP



Top