Fortbildungsveranstaltung für medizinisches Fachpersonal

Beitrag vom 14. Juni 2016

IMG_2612PROZI MILUPA

Milupa-Logo

Fühlen, Denken, Handeln…Was tun bei Verdacht? Gewaltprävention-Gewaltsensibilisierung

Das war das Thema für die Fortbildungsveranstaltung der Firma Milupa für medizinisches Fachpersonal, Kinderkrankenschwestern, Hebammen und DiätolgInnen im Eventhotel Pyramide in Vösendorf. Wichtig war in diesem Vortrag, die Facetten der Gewalt zu beleuchten und zu diskutieren, sowie mögliche psychische und physische Symptome zu erkennen und zu bemerken. TäterInnenstrategien und Handlungsschritte waren Teil des Vortrages.

GEWALT HÖRT NIE VON SELBST AUF; SONDERN NIMMT MEIST AN HÄUFIGKEIT UND SCHMERZ ZU! GEMEINSAM GEGEN GEWALT!

DANKE an die Firma Milupa, die auch solche Themen  in ihre Fortbildungen aufnehmen. Ein gr0ßes und herzliches DANKESCHÖN an Martina Tinzl und ihrem Team, die wie gewohnt die Fortbildung mit großer Sorgfalt, Gastfreundschaft und Genauigkeit durchgeführt hat.



Top