Frauenfrühstück-Frauentalk RANDEGG

Beitrag vom 2. November 2015 in der Rubrik News

Frauenfrühstück-Frauentalk RANDEGG  Frauenfrühstück-Frauentalk RANDEGGFrauenfrühstück-Frauentalk RANDEGGGesunde Gemeinde

FRAUENFRÜHSTÜCK-FRAUENTALK Gesunde Gemeinde Randegg

Unter dem Titel „Frauengesundheit einmal anders“ wurden sensible Frauenthemen besprochen und diskutiert.

Tabuthema Sexualität-gerade die weibliche Sexualität ist in unserer Gesellschaft noch sehr sensibel und heikel. Die weibliche Sexualität ist die intimste und essentielle Fähigkeit das Frausein zu leben und auszudrücken. Bei dieser großen Frauenrunde in Randegg wurden viele Themen wie z.B. wertschätzende Kommunikation, Verhütung pro & contra, Wissen über das Geheimnis der Menstruation, Liebe- Lust & Frust, Sexuelles Basiswissen, Handlungskometenzen, Wechselbeschwerden, aber auch Nachhaltige, gesunde und ökologische Frauenhygiene die keine Giftstoffe enthalten, offen gesprochen. Das Ziel dieser sehr lustigen und entspannten Runde war, Verantwortung für die eigene Sexualität zu übernehmen. Die Freude über die vielen Teilnehmerinnen,war der Organisatorin Lechner Margit der Gesunden Gemeinde Randegg ins Gesicht gezeichnet-

Von meiner Seite: Danke für die Einladung- für das tolle Frühstück.Von mir großen Respekt, das Thema Sexualität zum Thema zu machen und in die Gesundheitserziehung der Frauen einzubeziehen. HERZLICHEN DANK, ich habe mich bei Euch sehr wohl gefühlt! DANKE für euer Feedbacksmiley

Wer noch gerne Infos über Möglichkeiten der Nachhaltigen Monatshygiene bekommen möchte…PROZI SHOP


PROZI 2015 Ybbsitz 2.Klasse Burschen

Beitrag vom 30. Oktober 2015 in der Rubrik News

Kabarettabend-Mythen über Sexualität Kabarettabend-Mythen über Sexualität Kabarettabend-Mythen über Sexualität Kabarettabend-Mythen über Sexualität

Wie wichtig beleitetende, geschlechtersensible Sexualpädagogik und Reflexionsarbeit ist, kann ich immer wieder beobachten und betonen. Die Burschen bekommen Platz für ihre Fragen, Gedanken und Bilder, die sie gerade beschäftigen. Die Zielsetzung eines PROZI WS ist definitiv einen begleitenden, informierten und offenen Zugang zu Sexualität in pädagogischen und altersgerechten Kontexten auf indivdueller Ebene zu fördern.

Schwerpunkte in der 2.Klasse

  • Veränderungen in der Pubertät
  • Sexueller Mensch-Sexuelles Bassiswissen
  • Positive Gefühle/Negative Gefühle
  • Lovebox:Was ich noch gerne wissen möchte…

Liebe Burschen der 2.Klasse!

Es war mir eine große Freude mit euch zu arbeiten, zu lachen und zu diskutieren-Von mir ein herzliches DANKE fürs mitmachen und für euer großes Vertrauensmiley


Kolumne L(i)ebensweise

Beitrag vom 19. Oktober 2015 in der Rubrik Kolumne "Liebensweise"

Vier Hauptzutaten

Mosviertler Magazin Oktober 2015

Projekt-Sozial


Kabarettabend-Mythen über Sexualität

Beitrag vom 19. Oktober 2015 in der Rubrik News

Kabarettabend-Mythen über Sexualität Kabarettabend-Mythen über Sexualität Kabarettabend-Mythen über Sexualität Kabarettabend-Mythen über Sexualität

Ein Kabarett mit Frau Dr.Meixner in Weyer. Was soll ich sagen-Sehr lustig und empehlenswert…

Einen Abend als Fortsetztung zu dem sehr interessanten Thema weibliche Sexualität, gibt es am 06.11.2015 von 18:30-21:30 im Egererschloss in Weyer. Dort wird es heißen:

FRAUENGESUNDHEIT TABULOS…Warum hat mir das bisher keiner gesagt? Themen werden sein: Weibliche Sexualiät, Beckenboden, Geburt, Rückbildung, Vorsorge, Verhütung, nachhaltige-ökologische, gesunde Monatshygiene

Infos uns Anmeldung: Eventzentrum Eisenwurzen  office@eventzentrum.at oder 07355 6255 35-37


PROZI Projekt-Sozial meets MILUPA in Salzburg

Beitrag vom 17. Oktober 2015 in der Rubrik News

PROZI Projekt-Sozial meets MILUPA in Salzburg PROZI Projekt-Sozial meets MILUPA in SalzburgPROZI Projekt-Sozial meets MILUPA in Salzburg Milupa-Logo

Ganz privat, ganz intim-Weibliche Gesundheit einmal anders betrachtet… wurde in Salzburg bei der Fortbildungsveranstaltung für leitende Kinderkrankenschwestern und Hebammen genauer unter die Lupe genommen.

Sexuelle Bildung ist noch ein relativ junger Begriff, und begleitet uns ein Lebenlang-beruflich sowie privat. Es wurde reflektiert, diskutiert, ausgetauscht und gelacht-es war großartig.

An dieser Stelle HERZLICHEN DANK an die Firma MILUPA, die auch dieses Thema bei Fortbildungen nicht ausgrenzt und sich wie immer mit größter Gastfreundlichkeit und toller Atmosphäre bei Fortbildungen auszeichnet!


PROZI Projekt-Sozial meets MILUPA in Linz

Beitrag vom 5. Oktober 2015 in der Rubrik News

PROZI Projekt-Sozial meets MILUPA in Linz PROZI Projekt-Sozial meets MILUPA in Linz PROZI Projekt-Sozial meets MILUPA in LinzMilupa

Fortbildungsveranstaltung für oberösterreichische Hebammen in Linz.

Das Thema „Ganz privat, Ganz intim – Weibliche Gesundheit einmal anders betrachtet“ wurde von den Teilnehmerinnen sehr positiv aufgenommen. Beleuchtet und diskutiert wurden viele Themen die sensible Weiblichkeit und Sexualtliät betreffen.

An dieser Stelle Herzlichen Dank an die Firma Milupa, die sich immer mit größter Gastfreundlichkeit und toller Atmosphäre  auszeichnet!


PROZI Lunz 4.Klasse

Beitrag vom 27. September 2015 in der Rubrik News

PROZI Lunz 4.Klasse PROZI Lunz 4.Klasse PROZI Lunz 4.KlasseProzi-Logo

PROZI 4.Klasse Lunz…4 Jahre Begleitung-4Jahre Sexualpädagogik/Gewaltprävention! Ich bin so stolz auf euch!

PROZI ist ein Projekt, dass sich mit und zu den Themen Liebe, Beziehung, Sexualität, wachen und erwachsen werden, mit den Jugendlichen altersadäquat auseinander setzt. Faktenwissen Handlungskompetenzen werden in pädagogischer Weise, auch zum Teil interaktiv, vermittelt. Die Freude, der Spaß und die Freiwilligkeit kommt nie zu kurz. Ziel ist in den PROZI WS die  Entwicklung druch die Stärkung eines positiven, informierten, selbstbestimmenen Umgangs mit diesen Themen zu schulen und zu sensiblisieren. Die Reflexion im Umgang von Medien z.b.Facebook ist ein wesentlicher Bestandteil.

Liebe 4.Klasse ihr seid mir schon ans Herz gewachsen-ihr seid eine tolle Gruppe! Ihr seid Super…ich freu mich schon auf das nächste Malsmiley


Kolumne „L(i)ebensweise

Beitrag vom 27. September 2015 in der Rubrik Kolumne "Liebensweise"

Weibliche Lust auf Rezept!

Mostviertler Magazin September 2015

Projekt-Sozial


Informations Elternabend PROZI Gresten

Beitrag vom 17. September 2015 in der Rubrik News

Informations Elternabend PROZI Gresten Informations Elternabend PROZI GrestenInformations Elternabend PROZI Gresten

Die Obfrau Christine Wieser, des sehr aktiven Grestner Elternvereins, organisierte am 16.09.2015 einen PROZI Eltern-Info Abend. Es wurde über die Wichtigkeit des PROZI WS mit Schwerpunkt Sexualität und Gewaltprävention referiert und diskutiert. Es wurden Themen wie z.b. Sexualerziehung im Alltag, oder warum professionelle Sexualpädagogik, deren Bedeutung und Wichtigkeit im Leben einens Jugendlichen, besprochen und diskutiert. Sehr viele Erziehungsberechtigte-auch der Direktor der NMS Gresten Erich Buxhofer  nahmen an diesem Informationsabend teil. Nun wird überlegt die  PROZI WS in der NMS Gresten zu intergieren und durchzuführen.


Menstruationstasse Lunette

Beitrag vom 9. September 2015 in der Rubrik News

PROZI MenstruationstassePROZI Menstruationstasse

Die Lunette Menstruationstasse ist eine sehr hochwertige, in Finnland erzeugter Menstruationsschutz.Sie ist eine leicht einzusetztende,sichere und hygienische Alternative zu Tampons oder Einwegbinden.

Die Menstruationstasse ist aus medizinischem Silikon hergestellt (kein Latex-kein Plastik). Eine Tassenträgerin leistet einen aktiven Umweltschutz , da sie keinen Abfall produziert und auf bis zu 17.500 Binden und Tampons verzichtet.

Du kannst dir das absolut nicht vorstellen? Hol dir Infos dazu…oder schreib mir wenn du Fragen hast!

info@prozi.at

Schau  zum PROZI SHOP

Shop dir deine neue gesunde Alternative…Verzichte auf Binden und auf Tampons!


Seite 5 von 12« Erste...34567...10...Letzte »

Top