Sexualpädagogische Workshops PROZI

Beitrag vom 30. September 2016 in der Rubrik News

WANN IST MAN EIGENTLICH IN DER PUBERTÄT?

… und viel mehr Fragen rund um Sexualität, Beziehung und Bio Facts werden mit Kindern und Jugendliche in PROZI WS diskutiert und reflektiert.

pupertaet

An Ihrer Schule soll ein Sexualpäd.WS statt finden?

Wenige Termine sind für das Schuljahr 2016/2017 noch frei!

Informationen unter 0664/1525175 oder info@prozi.at


Kolumne „Liebensweise“

Beitrag vom 12. September 2016 in der Rubrik Kolumne "Liebensweise", News

Verhüten…welche Art und Weise, diesem Thema wurde in der aktuellen MOMAG Platz gegeben!

Verhütungs-Beratung gibt es in meiner Praxis!

Terminvereinbarung 0664 15 25 175… damit du endlich deine passende Verhütung findest, mit der Du dich wohlfühlst!

Mostviertler Magazin September 2016

Projekt-Sozial Kolumne


Rehabilitationszentrum WEYER

Beitrag vom 8. September 2016 in der Rubrik News

PROZI PROZI Reha Weyer

Am 01.September.2016 durfte eine Fortbildung für Frauen und deren Gesundheit stattfinden.

Schwerpunkte:

  • Weibliche Sexualtität-BIO Facts
  • Verhütung
  • Weiblicher Orgasmus
  • Weiblicher Zyklus und deren gesunde Hygiene
  • Reflexion über Frausein
  • u.v.m

Ein wunderbarer Workshop, mit wunderbaren Frauen, die sehr offen und fröhlich waren.

DANKE an Gabiele Hofbauer und an Brigitte Ertl für die Organisation!


Ganz allein unter Frauen…

Beitrag vom 5. September 2016 in der Rubrik News, Projekt Sozial in den Medien

Frauentalk_2 (2) Frauentalk_8 (2)

Die Reportage von Redakteur Roland Mayr, er hatte nämlich das seltene Vergnügen an einem Frauentalk in der Buchhandlung Widhalm in Scheibbs teilzunehmen, der es als Privileg auffasste. Die Buchhandling Widhalm war am 18.09.2016 bis auf den letzten Platz gefüllt. Vieles wurde besprochen und diskutiert und

Die Ökologische Slipeinlage aus Östereich WOLLKE  

wurde als Alternative zu herkömmlichen Slipeinlagen vorgestellt.

Ein sehr spannender Bericht, aus der Sicht eines Mannes. Prädikat lesenswert!

Zum Artikel

 

 


FRAUENTALK in SCHEIBBS

Beitrag vom 4. August 2016 in der Rubrik News

Banner Frauentalk

Liebe Frauen, Liebe Mädl´s,
Endlich gibt es wieder den FRAUENTALK in der  wunderschönen Buchhandlung Herta Widhalm.

Fühle dich ganz herzlich eingeladen, einmal Sexualität, Frauengesundheit, Nachhaltigkeit bei der Monatshygiene ganz anders zu erleben und Informationen besonderer Art zu bekommen. Für dich, für deine Freundin, für deine Tochter, für deine Mama, für deine Nachbarin–für wenn auch immer. Schnapp dir deinen liebsten Menschen und komm zu einen Abend besonderer Atmosphäre vorbei. Der Spaß ist auf jeden Fall garantiert. Wir freuen auf dich!

Themen werden sein:

*Sexuelle Gesundheit-Bio Facts

*Verhütung PRO/CONTRA

*Medien/Pornographie

*Vielfalt der Sexualität

*Stärkung und positiver Umgang

*Sprachmodelle über Sex

*Nachhaltige Monatshygiene

*Vorstellung der WOLLKE-Die ökologische Slipeinlage aus Österreich www.wollke.at


momag Interview zum Thema: Lust oder Sucht?

Beitrag vom 15. Juni 2016 in der Rubrik News, Projekt Sozial in den Medien

Lust oder Sucht? Verlangen. Sexsucht ist schwer zu definieren und ist, wie auch in anderen Ländern, in Österreich auch noch ein Tabuthema.

.Sexualität ist das, was wir daraus machen.

zum Interview

 

 


Fortbildungsveranstaltung für medizinisches Fachpersonal

Beitrag vom 14. Juni 2016 in der Rubrik News

IMG_2612PROZI MILUPA

Milupa-Logo

Fühlen, Denken, Handeln…Was tun bei Verdacht? Gewaltprävention-Gewaltsensibilisierung

Das war das Thema für die Fortbildungsveranstaltung der Firma Milupa für medizinisches Fachpersonal, Kinderkrankenschwestern, Hebammen und DiätolgInnen im Eventhotel Pyramide in Vösendorf. Wichtig war in diesem Vortrag, die Facetten der Gewalt zu beleuchten und zu diskutieren, sowie mögliche psychische und physische Symptome zu erkennen und zu bemerken. TäterInnenstrategien und Handlungsschritte waren Teil des Vortrages.

GEWALT HÖRT NIE VON SELBST AUF; SONDERN NIMMT MEIST AN HÄUFIGKEIT UND SCHMERZ ZU! GEMEINSAM GEGEN GEWALT!

DANKE an die Firma Milupa, die auch solche Themen  in ihre Fortbildungen aufnehmen. Ein gr0ßes und herzliches DANKESCHÖN an Martina Tinzl und ihrem Team, die wie gewohnt die Fortbildung mit großer Sorgfalt, Gastfreundschaft und Genauigkeit durchgeführt hat.


PROZI Mostviertler Bildungshof Giesshübl

Beitrag vom 19. Mai 2016 in der Rubrik News

PROZI Giesshübl IMG_2848 IMG_2850

PROZI  Giesshübl (Projekt Sozial Workshops) beschäftigte  sich einen Nachmittag lang, rund um die Themen Beziehung, Liebe, Körper, Sexualität und vieles mehr. Es war ein sehr lustiger, angenehmer, respektvoller Nachmittag mit den Schülerinnen des Bildungshofes Giesshübl. Sexualität ist sehr vielfältig und facettenreich und genau, dass wurde mit vielen Schwerpunkten diskutiert und reflektiert. Wichtig war der selbstbestimmte Umgang mit sich selbst, aber auch die sexuelle Sprache wurde immer wieder beleuchtet. Klischees und Mythen wurden ausgerollt und besprochen. Ziel war es den Schülerinnen einen positiven, selbstbestimmten Umgang, Wissen und Bildung über Sexualität mitzugeben.

Die Stimmung war sehr positiv, respektvoll und wertschätzend. Auf diesem Wege ein Herzliches DANKESCHÖN  für eure Einladung  in eurer schönen Schule. Danke auch, für eure Offenheit und eurer Vertrauen. Alles Gute für euch und möge Euch alle (auch beruflichen) Wünsche in Erfüllung gehen.

Wie immer auch, ein DANKE an Frau Eva Mayer für die Organisation der PROZI WS.

 


Rogatsboden redet „Klartext“!

Beitrag vom 12. Mai 2016 in der Rubrik News

Prozi-LogoElternabend Göstling

Die Schule Rogatsboden nimmt auch sensible Themen in ihren Schulkontext ernst.

Nach Vorgesprächen mit den Betreuerinnen und Lehrerinnen, wurde ein 2 Stündiger PROZI WS mit den Jugendlichen organisiert. Viele interessante Infos über Veränderung in der Pubertät, Nähe und Distanz, Gefühle, Liebe, Sex und Sexualität gesprochen. Auch ein Elternabend wird am 23.05.2016 stattfinden, um auch Eltern die Kompetenz und Sicherheit bei diesem Thema zu geben.

http://Zeitungsartikel „Bezirksblätter“

http://Schule Rogatsboden…Eine besondere Schule für besondere Kinder


MILUPA Fortbildung für Hebammen und Leitende Kinderkrankenschwestern

Beitrag vom 20. April 2016 in der Rubrik News

PROZI MILUPAIMG_2763[1]IMG_2761[1]PROZI MILUPA Fladnitz

MILUPA Fortbildung in der Steiermark.

Milupa-Logo

Milupa übernimmt auch heikle Themen in ihren Fortbildungen auf. Das Thema stand diesmal unter dem Thema Gewalt und Missbrauch.Der Vortrag lautete: FÜHLEN, DENKEN, HANDELN…Was tun bei Verdacht? Ziel dieses Vortrag war, die Sensibilisierung sowie Handlungskompetenzen zu erreichen-ohne selbst Gewalt anzuwenden.

Ein großes und herzliches DANKESCHÖN an die Firma MILUPA und an Tanja Pollak-Verdel, die die Fortbildungen wie immer großartig organisierte. 

 


Seite 2 von 1212345...10...Letzte »

Top